Woher kommt da $-Zeichen?

EnnoSchulz meint:
Der Dollar hat sein Zeichen von dem des römischen "Sesterz" übernommen. Sesterz hieß ursprünglich "Semis tertius" = "halb drei" oder 2 1/2. Denn ein Sesterz war 2,5 As Wert. Man schrieb das auch "II S", später auch "H S". Oft wurden dann beide Buchstaben übereinander geschrieben und das sieht dann aus wie das Dollarzeichen.
jacksman meint:
Die Antwort von Enno ist zwar gut ausgedacht aber völlig falsch; das Dollar-Zeichen stammt von den beiden Buchstaben U und S (für United States. Diese wurden (aus Platzgründen?) übereinander geschrieben. Im Laufe der Zeit wurde - der schnelleren Schreibweise wegen - auf den unteren Bogen des U verzichtet.
Bisher hat sich noch kein Experte für diese Frage gefunden.
Wenn Du Dein Expertentum irgendwie nachweisen und dann noch eine plausible Antwort bieten kannst, melde Dich doch einfach bei uns.

Alle Kontaktdaten gibt's hier >>