In welchen Glascontainer muss eine blaue (Prosecco-)Flasche?

Nils meint:
Na das ist doch sonnenklar! Weißglas scheidet schon mal im Vorhinein aus, da weiß farbwissenschaftlich keine Farbe ist und somit nicht mit blau in einen Container gehört. Nun also noch die Wahl zwischen Grün und Braun. Grün ist zwar die Mischfarbe aus Blau und Gelb, aber man sollte sich nicht darauf verlassen, dass jemand eine gelbe Flasche hinterher wirft, so dass eine blaue Flasche beim Einschmelzen der grünen Scherben nur Unfug anrichten würde. Bei Braun, welches die unreine Mischfarbe aller Farben ist, kann man da gar nichts falsch machen. Demnach ist braun der richtig Container. Oder warum fangen Braun und Blau beide mit B an?
Cya meint:
Weiße Flaschen sind so ein geordnet, weil es NUR nicht farbige Flaschen sein sollen! Grüne Flaschen-Container gibt es, weil die meisten Flaschen halt grün sind (das weiß ich nich warum[vielleicht weil es dann schöner aussieht])! Und den Braunen Container gibt es, weil es auch noch andersfarbige Flaschen gibt!!! Da immer die Farbe braun entsteht, wenn man Flaschen verschiedener Farben zusammen schmelzen lässt!!! Also die Antwort auf deine Frage ist: Die blauen Flaschen kommen in den Container für braune Flaschen!!!! Nix zu danken, hab ich doch gern gemacht, ich helfe wo immer ich kann!! Hoffe es war ne gute Begründung!
Nicolas Ziegler meint:
Ich hab die Antwort auf die Frage in welchen Glascontainer, die blauen Prosecco-Flaschen gehören! Auf der Flasche meiner Lieblingssorte steht drauf, dass man diese in den Grünglascontainer werfen soll!
Bisher hat sich noch kein Experte für diese Frage gefunden.
Wenn Du Dein Expertentum irgendwie nachweisen und dann noch eine plausible Antwort bieten kannst, melde Dich doch einfach bei uns.

Alle Kontaktdaten gibt's hier >>