Warum trägt Micky Maus in den Comics eigentlich immer weiße Handschuhe?

Mickey Maus kennt jeder: runder Kopf, runde Ohren und runder Bauch, ein paar Striche für Arme und Beine, dazu weiße Handschuhe und gelbe Schuhe! Fragen?! Keine? Oder hast Du dich vielleicht auch schon einmal gefragt, warum Mickey eigentlich weiße Handschuhe trägt - im Gegensatz zu den meisten anderen Disney-Figuren?
Anna meint:
Drei Finger haben die meisten Comicfiguren, weil es leichter zu zeichnen ist und dennoch in der Animation nicht weiter auffällt, i.e. immer noch natürlich wirkt. Die schwarzen Handschuhe von Micky maus stammen vermutlich wirklich noch aus der Schwarzweißfilm-Zeit. (wurde unten aber auch schon mal gesagt). Genauso wie fast alle großen Schwarzweißfilm-Schauspieler dunkle haare haben. die Kontraste kommen einfach besser rüber.
Chicaaaa meint:
Vielleicht weil sie so hässliche Hände haben und sich dafür schämen.
Loona meint:
Comicfiguren sind ja meistens immer freundlich und nett, zumindest die Guten... aber wenn Sie immer Handschuhe tragen, sollte man sich überlegen, ob Sie nicht einfach nur keine Fingerabdrücke hinterlassen wollen...
Susann meint:
ich denke, weil Walt Disney nicht wusste, wie die Hände einer Comicmaus aussehen sollen... Also anstatt lange darüber nachzudenken, einfach Handschuhe dran, fertig. Oder Rudi Ross... Wieso hat der Finger... Haben Pferde Finger?!
Franz meint:
Das kommt von der Bühne: diejenigen Schauspieler, die Pantomime (nur Gesten, keine Sprache) gespielt haben hatten gerne weiße Handschuhe an, damit die Bewegung und Gestik der Hände noch deutlicher zu sehen war. Bei den Zeichentrickfiguren ist die Sprache der Hände auch sehr wichtig, weiße Handschuhe unterstützen das am Besten. Halbwissen: Allerdings sind in Japan Hände mit vier Fingern unbeliebt, denn die Zahl 4 bringt kein Gück, und die dortigen Yakuza (Mafiamitglieder) kriegen den kleinen Finger abgemacht, und haben als Zeichen nur vier Finger. Somit ist in Japan die Mickymaus ein Mafiamitglied!
Mastkiller meint:
Naja Donald und alle anderen "Entencharaktere" tragen keine Handschuhe, deshalb kann es doch sein das Mickey und Kumpanen auch immer weiße/saubere Hände haben müssen. Und zu Beginn war doch Mickey Maus nur in Schwarz Weiß der Kontrast schwarze Arme weiße Hände ist dann auch größer.
Zweiblum meint:
Wahrscheinlich deswegen, weil Hände und Finger nicht leicht darzustellen sind und den Armen optisch etwas fehlt. Bei Mickey sieht man: mit den Handschuhen haben die Arme analog zu den Beinen einen optischen Abschluss und "Schwungmasse" - die Figur wird dadurch dynamischer.
Disney weiß dazu:
Die Firma Disney ist sich wohl selber nicht ganz im klaren, antwortet aber freundlich: ...diese Frage war explizit nicht einfach zu beantworten - deswegen hat es auch ein Weilchen mit der Antwort gedauert. Nach einigen Recherchen unserer Experten haben wir folgendes herausbekommen: Anfangs hatte die Maus keine Handschuhe an, erst im 6. Kinofilm - When the Cat's Away - aus 1929 sieht man sie zum ersten Mal. (Anm. des Webmasters: Meine Nachforschungen haben ergeben, dass sie bereits im ersten überhaupt produzierten SW-Kurzfilm-Cartoon "Plane Crazy" von 1928 - zumindest zeitweise - Handschuhe trug. Seltsamer Weise in anderen Filmen aus diesem Jahr nicht (mehr) Siehe Abb. links!) Aber sie hatte von Anfang an nur 4 Finger. Später waren die Handschuhe lange Jahre lang gelb - wie seine Schuhe. In einer Biografie wird Walt Disney so ähnlich zitiert: "Wir mußten immer schneller immer mehr Filme produzieren, daher verpaßten wir der Maus 4 Finger und weiße Handschuhe, damit es schneller ging. Auch auf Haare und andere Einzelheiten verzichteten wir." Wenn ich mir die alten Filmbilder ansehe, dann denke ich, dass es auch künstlerische Gründe hatte, denn die dünnen schwarzen Fingerchen sahen auf der Leinwand einfach nicht gut genug aus. Die Handschuhe passten einfach auch optisch besser zu den großen Schuhen, in denen Micky, lt. Disney, aussehen sollte "wie ein kleiner Junge, der in Vaters viel zu großen Schuhen herumläuft". Und außerdem: ein Mann von Welt trug damals ganz einfach Handschuhe, das gehörte sich so :-)) Beste Grüße, die Disney-Mannschaft