Warum spricht man am Telefon mit seinem Partner so komisch?

Boris meint:
Tja, warum spricht man wohl am Telefon mit seinem Partner so niedlich? Das klingt am anderen Ende zwar merkwürdig, ist aber so! Das Niedlich-Sprechen geht vermutlich auf eine Frequenzbeschneidung zurück, die das Telefon in Vollendung leistet. Zumeist werden tiefe Frequenzen abgeschnitten, spätestens wenn der Partner die Hörermuschel ans Ohr tut. Der dort angebrachte Lautsprecher ist sicher nicht für 20 Hz Frequenzen ausgelegt. Diese Frequenzbeschneidung tritt übrigens auch bei ISDN auf; ist also keine Ausrede, wenn der _Geschäftspartner_ denkt, man sei homosexuell. Nun ja, und da man sich so ungerne frequenztechnisch beschneiden lässt, hebt man, um bei seinem Partner besser zu wirken, die Gesamtsprachfrequenz an. "Schatzi", "Schnuffel" und derlei Liebkosungen sind da eher nur das Nebenprodukt, weil das Gehirn sich durch die höhere Gesamtsprachfrequenz in einem Liebesplausch glaubt. Menschen können wirklich merkwürdig sein...
Yve22 meint:
Also ich spreche aus Erfahrung, dass die "Beziehungspartner" so was nicht NUR am Telefon machen! Sondern auch beim Frühstück oder beim fernsehen oder oder oder....Sprechen sie miteinander, geht die Stimmlage ein bis zwei Oktaven höher - warum, weiß ICH nicht. Vielleicht, weil ich so was ganz schrecklich finde und nie mit jemandem zusammen sein könnte, der SO mit mir spricht! Scheinbar müssen solche Leute sich das Ohr vollsäuseln in ihrer Beziehung, weil sie keine anderen interessanten Gesprächsthemen haben?! Wie würde das denn klingen, wenn er ihr erzählt: "Duuu, Schatzilein, ich wär beim Fußbällchen spielen und habe ein Törchen geschossen?" und piepst dabei herum wie ein erkälteter Kanarienvogel? Naja...Geschmäcker sind zum Glück verschieden! Oder sind solche Menschen so wortkarg oder ideenlos, um nur mit ihrer Stimmlage was auszudrücken können???
Martin meint:
Sprechen Blinde Menschen am Telefon auch anderes? - Falls Sehende am Telefon wirklich niedlicher reden sollten. Jedenfalls würde ich die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass für sehende Menschen ein Teil der Kommunikationskanäle (Mimik, Gestik, (Körperkontakt auch bei blinden Menschen)) ausfällt und Mann oder Frau mit niedlichen (=netten) Worten und niedlicher Artikulation das dem Partner / der Partnerin positiv-gestimmt-Sein mit den Möglichkeiten, die das Telefon bietet, vermitteln möchte (muss (?)).
mue meint:
Ich glaub, man will grundsätzlich immer süß oder lieb sprechen, aber die meisten Leute sind zu schüchtern und können am Telefon viel leichter liebe Sachen sagen als persönlich...
Chernabog meint:
Also ich spreche mit ihm nicht komisch. Na ja, vielleicht doch. Wenn du meinst, dass man irgendwie immer nett ist und herumdruckst - das liegt wohl daran, dass es der Partner ist und man ihn nicht verletzen will. Man ist unsicher, weil man ja gemocht werden und keinen schlechten Eindruck machen will, deshalb ist man nett, sagt nie einfach ,,nein'' oder lässt seine schlechte Laune heraus. Bei Leuten die mir egal sind rede ich völlig normal, manchmal sogar etwas fies. Ich schätze wenn ich meinem freund zeigen würde, wie herzlos ich in Wirklichkeit bin, würde er mich nicht mehr besonders gut finden ;) *lol* Es ist doch überall das gleiche: jemand, der einem am herzen liegt und bei dem man sich nicht hängen lassen will und halt immer versucht, sich von seiner besten Seite zu zeigen, hat einen blöden Witz gemacht und man ringt sich ein lachen ab. auch am Telefon. Macht meine Freundin einen dermaßen dämlichen Witz, die mich kennt, auch meine schlechten Seiten, sage ich staubtrocken: ,,HAHA...was für ein Lacher..gääähn'' Die Freundin kündigt einem nicht die Freundschaft weil man roh zu ihr ist. Denkst du wenn deine Freundin (falls du überhaupt m bist *g*) all deine schlechten Seiten kennen würde, all deine Macken und Fehler, würde sie dich noch wollen? Wenn du am Telefon nicht komisch mit ihr redest, würde sie bemerken, wie dröge und abgeschlafft du in Wirklichkeit bist. (is jezz nicht persönlich gemeint..) Diese ganzen schlechten Seiten lernen aber viele paare nach der hochzeit kennen, wenn es kein entrinnen mehr gibt, wahrscheinlich die Erklärung dafür, dass so viele Ehen mit der zeit langweilig und ohne Pepp werden *gg* Noch dazu kommt, dass viele am Telefon versuchen, irgendwie verführerisch oder so zu wirken, dann ringen sich die Kerle ein ,,bis gleich Hasi'' ab und die Frauen hauchen ein ,,wir sehen uns schatz'' in die Muschel.. viele wollen immer so klingen, als ob sie sehr geheimnisvoll wären und mordsmäßig was auf dem Kasten hätten. Sie wollen ihre Partner nicht abwürgen mit einem klaren Satz, sondern sich noch tausend Möglichkeiten offen lassen und man spricht allgemein (!!) mit seinem Partner komisch..*gg* tut mir leid aber ich finde das albern. Ach ja, eine Möglichkeit gibt es noch: viele Leute, deren Partnerschafteen und Ehen noch nicht langweilig geworden sind (oder sie sich das zumindest einreden), haben sich seltsam bis lächerlich klingende Kosenahmen gegeben (vielleicht hält das ihre Beziehung frisch?)..dann klingt ein Telefongespräch ungefähr so: er: hallo mein Kuckelchen, na wie geht's dir? sie: hihihi *kicher* ach Spatzi, ich vermisse dich ja sooo.. er: warte wenn ich wieder daheim bin..höhö sie: *kicher* *aufdembettwälz* ja mein großer, ich kann es kaum erwarten, bis du wieder da bist mein Teddyschmulliputzwutz er: ja mein Mäuschen, dauert ja nicht mehr lange.. so geht das endlos weiter. wenn die danach ihre Freundin anruft klingt das so: sie: hallo anja, ich hab eben mit frank telefoniert. Anja: mmh...und? sie: na ja..war ganz nett...aber ich glaube etwas stimmt nicht.. Anja: warum nicht? *gähntlaut* sie: keine Ahnung..meinst du, frank hat eine andere?*hustet* ich glaub ich muss mir mal wieder die Beine rasieren... Anja: mmh..tu das.. ach du, ich muss dir was erzählen: blabla ...solo, das war etwas verworren, aber ich hoffe, du konntest schlau draus werden. Ich denke mal, einen Ausweg gibt es nicht, wenn man sich so geben würde wie man ist wäre man wirklich schnell langweilig... (denk an die vielen Ehen!!) es ist gut, dass man nicht alles verrät von sich, das sollte man so lange wie möglich beibehalten..
Gerhard meint:
Da man weder Körpersprache noch liebe Blicke zur Verfügung hat, wählt man einen niedlichen Tonfall um die Liebe zu vermitteln.
daniel meint:
Aus männl. Sicht: Um sich unnutze, penetrante Fragen (die bei Andershandeln, als in der Frage beschrieben, 100-prozentig auftreten würden) zu ersparen.
Daniel meint:
Wenn man schon mangels Bildtelefon seine "Kuhaugen" nicht so richtig anbringen kann, muß man halt wie eine Ente klingen, um zu beweisen wie sehr man verliebt ist - für dieses Gefühl tut man halt alles.
Anonymous meint:
Um eine Intimere Vertrautheit mit Beschützerinstinkt zu schaffen.
turnoffthelight meint:
weil man sich lieb hat!!! Die Zeit des Umeinander-Werbens ist vorbei, da kann der sexy-flirtige Ton auch aus der Stimme weichen und man geht über in Phase zwei, man hat sich lieb, kuschelt den ganzen Tag, gibt sich unsinnige Kosenamen und redet eben auch am Telefon so mit dem Partner als hätte er ständig eine schwere Krankheit und müsse umhätschelt werden. Peinlich ist es schon, und sexy schon gar nicht und deshalb sage ich auch täglich zu meinem Freund in niedlichster Stimme: Sprich doch nicht immer so babyhaft! ja, ja...
Möhrchen meint:
Ist ja schon eine komische Sache mit dem Telefonieren, wenn man jemanden liebt. Meine Freunde lachen sich darüber tot, wenn ich mit meinem Freund telefoniere und dabei meine Stimme in Höhen rutscht, die ich bis dato selbst noch nicht kannte... Aber mal ehrlich... wenn dieses "Schnucke", "Häschen", "Schatzt", Heititei-Gesäusel nicht wäre, würde ja wohl auch was fehlen, oder?
Lovis meint:
Wieso spricht man mit dem Partner am Telefon so niedlich? ja, das ist eine merkwürdige sache, ich habe keine anwort (leider) aber konnte bei mir feststellen, anderer partner-andere "sprache". mit dem einen verfällt man ins kindliche, mit dem anderen hat man plötzlich einen französischen akzent drauf, da wird es nie langweilig...
Bisher hat sich noch kein Experte für diese Frage gefunden.
Wenn Du Dein Expertentum irgendwie nachweisen und dann noch eine plausible Antwort bieten kannst, melde Dich doch einfach bei uns.

Alle Kontaktdaten gibt's hier >>