Wie heißt das Ding aus Plastik oder Metall, das man bei Heftern, bzw. Mappen, auf die Dinger steckt, auf die man die Blätter einheftet?

Sara-lu meint:
Ich kenne "dieses weiße teil" als Heftlasche. Aber ob es der richtige Begriff ist... dass weiß ich leider nicht.
Quang Tri meint:
Das weiße Teil in diesen Schnellheftern nennt man "Zunge"
heike meint:
Die heißen Aufheftstreifen
Anonymous meint:
Im Osten Aktendulli, im Westen Heftstreifen, Deckleiste oder Metalldeckstreifen (wenn er aus Metall ist!)!
Joachim meint:
Eine Kollegin meiner Frau, die für's Rechtsanwaltsbüro immer Büroartikel bestellt, bestellt das bewusste Teil als "Deckleiste". Wie auch in meinem Eintrag erwähnt würd' ich als waschechter Schwabe aber eher "Deckleistle" sagen, wenn man die Dimensionen betrachtet.
Bisher hat sich noch kein Experte für diese Frage gefunden.
Wenn Du Dein Expertentum irgendwie nachweisen und dann noch eine plausible Antwort bieten kannst, melde Dich doch einfach bei uns.

Alle Kontaktdaten gibt's hier >>