Warum heißt es Hochwasser aber Tiefschnee?

Annika meint:
Ganz einfach! Der Schnee bedeckt alles unter sich und ist deshalb tief das Wasser aber lässt die meisten Gegenstände schwimmen also hoch!
Sunny meint:
Ich denke, dass es "Tiefschnee" heißt, weil man in Schnee ziemlich tief einsinken kann. Bei "Hochwasser" ist es so, dass es alles untergehen lässt was nicht so stark ist wie die Wassermassen. In diesem Zustand ist das Wasser dann quasi über allem anderen
Nicolas meint:
Weil man im Schnee tiefer einsinkt als normal, aber das wasser höher steht als normal!
Anonymous meint:
Tiefschnee weil der Schnee von oben kommt und wenn ich drüber laufe einsacke. Hochwasser weil das wasser nach oben steigt
Bisher hat sich noch kein Experte für diese Frage gefunden.
Wenn Du Dein Expertentum irgendwie nachweisen und dann noch eine plausible Antwort bieten kannst, melde Dich doch einfach bei uns.

Alle Kontaktdaten gibt's hier >>