Warum gehen bei gestreiften Krawatten die Streifen fast immer von links unten nach rechts oben?

Tino meint:
Weil damit beim gegenüber der Eindruck eines "steigenden Graphen" erzeugt wird; Es handelt sich dann um eine so genannte "Siegerkrawatte", weil Menschen unserer Kultur eine von links unten nach rechts oben gehende Kurve als positiver empfinden. Es gibt aber auch umgelehrt "Verliererkrawatten", die aber logischerweise niemand kauft.
Bisher hat sich noch kein Experte für diese Frage gefunden.
Wenn Du Dein Expertentum irgendwie nachweisen und dann noch eine plausible Antwort bieten kannst, melde Dich doch einfach bei uns.

Alle Kontaktdaten gibt's hier >>